Samstag, 16. Oktober 2010

Herzlich willkommen zur großen Premiere!

Während das Team der Berlinale Shorts spätestens seit Anfang diesen Monats wieder in der heißen Phase steckt, all die internationalen Kurzfilm-Einsendungen fürs Programm 2011 auszuwerten, sind auch wir von Short Talks mit der Vorbereitung fürs kommende Festival beschäftigt. Für uns bedeutet das aber erst mal, unser kleines Projekt noch ein wenig bekannter zu machen und die "Short Talks"-Ausgaben der vorherigen Jahre an ein größeres Publikum heranzutragen. 
Dieses Blog kann dazu hoffentlich seinen Beitrag leisten, vor allem soll es uns aber zwischen dem 10. und 20.02.2011 dazu dienen, euch alle über unsere Erlebnisse auf der Berlinale auf dem Laufenden zu halten und natürlich auch auf unsere persönlichen Kurzfilmhighlights hinzuweisen.

Freuen wir uns also auf dieses Großereignis für alle Liebhaber des "kurzen Films" und natürlich auch sonst auf eine garantiert wieder sehr magische Zeit in unserer schönen Hauptstadt Berlin. Um dieses Premierenposting nun würdig zu garnieren, zitieren wir einfach mal passender Weise die Kuratorin der Berlinale Shorts, Maike Mia Höhne, mit den berühmten Worten:
"Good Projection!"
Das "Berlinale Shorts"-Team und wir 2010:
(v.l.: Lucien Noé, Nicole Stecker, Dagny Kleber, Maike Mia Höhne u. Daniel Pook)