Montag, 24. April 2017

Vincent Toi & Ebby Angel Louis - 2 Lehrer von 2 Inseln

© Daniel Pook / Short Talks 2017
Vincent Toi kam eigentlich nur als Lehrer nach Haiti, ohne Ambitionen einen Kurzfilm zu drehen. Dazu kam es erst, als er sich näher mit der Geschichte des Halbinselstaats auseinandergesetzt und Parallelen zu seiner eigenen Heimat Mauritius erkannt hatte.

Den Film The Crying Conch setzte er in Zusammenarbeit mit vielen Einheimischen, darunter auch seines Filmschulkollegen Ebby Angel Louis, um. Der Filmemacher aus Haiti gab bei den Berlinale Shorts sein Schauspieldebüt als Rebellenanführer Mackandal.
        

Mehr über die Künstler, ihren Film & Short Talks:

Thanks to the Embassy of Canada to Germany in Berlin for being so kind to allowing us film in their cinema!