Samstag, 11. Januar 2014

Ulu Braun - Mit Forst über den See gewandert

Ulu Braun
Während der Berlinale 2013 hat mich Künstler Ulu Braun zu einem längeren Interviewdreh in sein Atelier eingeladen. Inzwischen ist viel Zeit vergangen, sein Kurzfilm Forst hat den Deutschen Filmpreis erhalten und ist für "besonders wertvoll" erklärt worden.

Als ich Ulu Anfang des letzten Jahres besucht habe, traf ich einen Filmemacher, der sich nicht bloß aus Trotz gegen den Mainstream entschieden hat. Hinter der Kritik am "industriell gefertigten" und der festen Überzeugung, auf seine ganz eigene Art genauso erfolgreich werden zu können, stecken die gereiften Erkenntnisse eines frei denkenden Beobachters.

Im knapp 20 Minuten langen Zusammenschnitt der Reihe Short Talks PURE legt er uns seine Gedanken übers Filmemachen, die deutsche Fernsehlandschaft, die Bedeutung von Preisverleihungen und Kunst an sich offen.

 
Short Talks PURE mit Ulu Braun:



Alle Berlinale-Interviews von Short Talks seit 2008 in voller Länge bei Vimeo!